StartseiteStartseite  WrittenThoughtsWrittenThoughts  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Sehnsucht

Nach unten 
AutorNachricht
BavarianGirl
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 154
Alter : 25
Ort : Landshut
Laune : Reales Leben: verliebt | Internet: melancholisch...
Anmeldedatum : 01.01.08

BeitragThema: Sehnsucht   Fr Feb 13, 2009 11:55 pm

So nach langer Zeit wieder etwas von mir Smile
Dieses Gedicht ist am 18. Dezember 2008 im Religionsunterricht für ein - sagen wir mal - Projekt entstanden.
Da ich nicht zeichnen bzw. malen kann, hab ich meine Lehrerin eben dazu überredet, dass ich etwas Schreiben kann.

------------------------------------------------

Sehnsucht

Mal laut mal leise
über’s Jahr hinweg
unterschwellig in mir selbst

Neigt das Jahr
sich dem Ende zu
wird alles still und leise
weiße Pracht bedeckt die Welt

du darin
einzeln, allein
und doch umgeben von vielen
die Sehnsucht
unterschwellig in mir selbst
bricht herauf

eine besondere Zeit
ist da
Zeit für Familie
Zeit für Freunde
Zeit für mich selbst
Zeit für Sehnsucht

Sehnsucht wonach?
nach Liebe
nach Geborgenheit
nach Vertrauen
nach dem Unbekannten,
dass kommen soll

------------------------------------------------

Bin gespannt, wie es euch gefällt, da es ja unter Zeitdruck entstanden ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://erdbeere-mlt.livejournal.com/
...TinkerBellx3
Neuling
Neuling
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 130
Alter : 26
Ort : Erdbeerland
Laune : I´m so happy. Bin total stolz auf meine Signatur!
Anmeldedatum : 16.06.08

BeitragThema: Re: Sehnsucht   Sa Feb 14, 2009 1:44 pm

Ja, das Gedicht kenn ich ja schon aus Religion...
Hab ich dir da eigentlich gesagt, dass mir das Gedicht seeehr gut gefällt?!
Ich könnte das Gedicht immer wieder lesen!

Zitat :
eine besondere Zeit
ist da
Zeit für Familie
Zeit für Freunde
Zeit für mich selbst
Zeit für Sehnsucht

Sehnsucht wonach?
nach Liebe
nach Geborgenheit
nach Vertrauen
nach dem Unbekannten,
dass kommen soll

Die zwei gefallen mir am meisten!

GLG Bell
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://earthpixi.livejournal.com
Kemijoki
Admin
avatar

Weiblich
Anzahl der Beiträge : 820
Alter : 31
Ort : Kohfidisch und Wien
Laune : verliebt
Anmeldedatum : 21.08.07

BeitragThema: Re: Sehnsucht   Sa Feb 14, 2009 8:22 pm

Dein Gedicht ist wirklich wunderbar! Ich finde es total schön geschrieben, total schöne Worte. Es hat soviel Wahres drinnen bzw. ist es das, wonach einem Menschen wäre..Nur leider ist es nicht so, das drückt sich besonderes in dieser Strophe aus.
Neigt das Jahr
sich dem Ende zu
wird alles still und leise
weiße Pracht bedeckt die Welt


Je näher das Jahresende rückt, desto lauter wird es doch, obwohl sich jeder, besonders den Weihnachtsfrieden, die Weihnachsstille wünscht. Und weil die Welt um uns herum immer lauter wird, kann auch diese Stille nicht mehr gegeben sein, was ich sehr schade finde.
Aber das hast du sehr schön ausgedrückt und es passt auch richtig in die Kategorie Sehnsucht!

Sehr tolles Gedicht Daumen Hoch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.myspace.com/polzini
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sehnsucht   

Nach oben Nach unten
 
Sehnsucht
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Joel Haahtela - Sehnsucht nach Elena
» Brodi Ashton - Ewiglich die Sehnsucht

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Unsere Werke :: Gedichte :: Sehnsucht-
Gehe zu: